T 05/2023 Bergwandern im Frühling: Wanderungen in den nördlichen Gardaseebergen

Mehrtagestour | Bergwandern

Teilnehmerzahl: 4-10 Personen; Teilnahmegebühr: 120 € (Mitglieder fremder Sektionen zahlen 45 EUR Aufschlag) ; Anmeldeschluss: 31.01.2023

Ostern am Gardasee oder fast….

Das Kletterer-El-Dorado Arco liegt 5km vom nördlichen Gardaseeufer entfernt die Sarca aufwärts und die Gegend hat auch wunderbare und interessante Wandertouren zu bieten.

Blütenpracht in den Ortschaften, Narzissen am Berg, die ersten Bergtouren des Jahres unter südlicher Sonne genießen? Nach der Wandertour ein Apéritif in Torbole direkt am See oder in der Altstadt von Arco?

Von Arco aus, von Dro, von Torbole, Nago, Limone, Biacesa oder Malcesine aus: lockende Touren gibt es viele:

Croce di Ceniga, Sentiero della Maestra, das Biotop delle Morocche, Monte Stivo, Malga Dalca mit Monte Preals, Tenno-See, Ledro-See und vieles mehr.

Zunächst werden wir als Einlauftouren die nähere Umgebung erkunden (z.B. Collodri über den Wanderweg, Croce di Ceniga, Monte Brione) und dann nach Absprache, Tourenbedingungen, Laune und Busfahrplan oder Verkehrsmittelverfügbarkeit ausschweifendere Touren anpacken. Höhepunkt könnte eine Besteigung des Monte Baldo von der Mittelstation der Gondel aus sein oder/und eine Gratwanderung auf dem Monte-Baldo-Rücken.

Die Organisation der Fahr- und Unterkunftsgemeinschaften erfolgt eigenständig gemeinsam mit den Teilnehmern von T04/2023 Klettersteigwoche Arco/Gardasee.Nach Absprache ist ggfs. auch ein Schnuppern im parallelen Kurs von Peter Trauth möglich. Auf jeden Fall bietet die Parallelität der Kurse unterschiedlich orientierten Paarungen oder Gruppen die Gelegenheit, nach dem Prinzip der Twintouren gemeinsam zu verreisen.

Standort
Wohnen werden wir auf dem Camping Arco, im eigenen Zelt, in einer der Hütten oder einer nahe gelegenen Pension.

Anforderungen
Es handelt sich um reine Wanderwege, die aber manchmal sehr steil sind und bisweilen auch seilversicherte Stellen enthalten, bei denen man tunlichst mal die Hände mtbenutzt, auch wenn es kein Klettersteig ist. Mit Ruhe und Gemütlichkeit ist es aber immer gut zu schaffen (getestet mit einem ramponierten Knie). Trittsicherheit auch in felsigem Gelände und Ausdauer für Touren von 6 Stunden reiner Gehzeit sollte vorhanden sein.

Teilnahmegebühr
120 € (Mitglieder fremder Sektionen zahlen 45 EUR Aufschlag)

Vorbesprechung
Vorbesprechung nach Absprache

Leitung
DAV-Wanderleiterin Elisabeth Lentz-Poggel : elisabeth.lentz-poggel@dav-rhein-sieg.de

Anmeldung
Zur Anmeldung bitte folgendes Formular ausfüllen

Tourendetails

02.04.2023 - 12.04.2023

Tourenkennung:
T 05/2023